logo

Fragen und Antworten

Fragen & Antworten

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Rund um die Shootings

Welche Voraussetzungen muss mein Tier erfüllen?

Du und dein Tier müssen über eine Haftpflichtversicherung verfügen. Von deinem Tier darf keine Gefahr ausgehen.
Idealerweise besitzt dein Tier eine gewisse Grundgehorsam. Das wichtigste Kommando ist das bleiben. Du musst dich bei manchen Situationen von deinem Tier weg bewegen können, ohne dass es dir direkt folgt.
Das kann man wunderbar schon vor dem Shooting trainieren.
Wenn dein Hund nicht von der Leine kann ist das kein Problem. Ich besitze ein spezielles Shooting-Halsband welches wir anlegen können. Halsband und die dünne Leine können später dann problemlos retuschiert werden.
Auch für Pferde besitze ich ein spezielles Shootinghalfter. Die wenigsten Pferde bleiben einfach frei stehen. Ein sehr dünnes Halfter kann problemlos retuschiert werden. Sollte dein Pferd allerdings sehr schreckhaft sein oder stark ziehen, empfehle ich lieber ein schickes, breites Halfter oder eine Trense, welche später auf den Fotos bleiben dürfen.
Die Sicherheit von Mensch und Tier steht an erster Stelle.

Finden die Shootings im Studio oder Outdoor statt?

Ob wir in meinem Studio oder an einem Ort deiner Wahl fotografieren, überlasse ich voll und ganz dir. Ausschließlich Pferdeshootings können nur outdoor stattfinden.

Was gibt es vor einem Shooting zu beachten?

Du musst volljährig sein, oder die Erlaubnis deiner Erziehungsberechtigten besitzen um ein Shooting bei mir buchen zu können. Alle Teilnehmer müssen über eine Haftpflichtversicherung verfügen - Tiere eingeschlossen.
Du musst dir im Klaren sein was du dir selbst von unserem Shooting wünscht. Ich stehe dir jederzeit mit Rat und vielen Ideen zur Seite. Du buchst mich als Fotografin, weil dir mein Stil und meine Arbeit sehr gefällt und daher werden die entstandenen Bilder auch in meinem Stil später bearbeitet.

Wann sollte ein Babybauch Shooting stattfinden?

Idealerweise finden Schwangerschaftshootings zwischen der 27. und 34. Woche statt. Im Endeffekt musst du aber selbst entscheiden, wann du dich am wohlsten fühlst. Bring schon die ersten Accessoires von deinem Baby, Spielzeug, Ultraschallbilder, etc. mit!

Welche Tageszeit ist die Beste für Shootings?

Idealerweise finden die Outdoor-Shootings in den Morgen- oder Abendstunden statt. Studiotermine können zu jeder Uhrzeit stattfinden, da wir nicht auf das Licht draußen angewiesen sind.
Bei Sonnenschein ist die Mittagssonne sehr unvorteilhaft und man muss auf schattige Plätze ausweichen. Je tiefer die Sonne steht, desto besser. Auch sehr schöne Ergebnisse erhält man bei bewölktem Wetter. Das Licht ist diffus und man hat eine gleichmäßige Ausleuchtung ohne störende Schatten.

Der Morgen ist mein persönlicher Favorit. Das Licht ist sehr besonders und der morgendliche Tau gibt vielen Bildern das gewisse Etwas.  Allerdings muss man dafür schon vor Sonnenaufgang bei der Location sein um diesen besonderen Lichtmoment - welcher nicht lange dauert - besonders gut einfangen zu können.
Ich arbeite ausschließlich mit "Available Light" - dem natürlichem Licht. Der Einsatz von Blitzen erfolgt nur mit Kleintieren/Menschen bei Studioaufnahmen in meinen eigenen Räumlichkeiten, oder mit meinem mobilen Studio.
Kinder sollten möglichst ausgeschlafen zum Shooting erscheinen.
Bei Newbornshootings ist es umgekehrt – hier bevorzuge ich eine Zeit, in der dein Baby tief und fest schläft, damit wir dieses in möglichst schöne Posen legen können.

Was tun bei schlechtem Wetter?

Solange es nicht in Strömen regnet brauchst du dir darüber keine Gedanken zu machen. Auch bei bewölktem Himmel kann man ganz wunderbare Ergebnisse erzielen! Sogar etwas Regen hat seinen Reiz – Fotos in strahlendem Sonnenschein kann doch jeder – oder?
Sollte das Wetter ein Shooting ganz und gar unmöglich machen, können wir auch spontan einen Ersatztermin vereinbaren.

Wo finden die Shootings statt?

Die Shootings finden an einem Ort deiner Wahl oder in meinem Studio in 74847 Obrigheim (Asbach) statt. Aber auch in meiner Umgebung habe ich bereits einige Stammlocations, welche wir nutzen können.
Als Alternative kann ich auch anbieten ein mobiles Fotostudio zu einem Aufpreis von 50,00 € inkl. 3 Hintergründen mitzubringen.

Bei Pferden finden die Shootings meist in der Nähe des Stalles statt. Solltest du mit deinem Pferd mobil sein und am Stall keine geeignete Location haben, können wir uns alternativ an einem Ort deiner Wahl treffen.

Die Location ist mitunter das Wichtigste für ausdrucksstarke Fotos.
Der Hintergrund sollte möglichst frei von störenden Gegenständen sein wie z.B. Siloballen, Dörfer, Hof, zu viele Litzen, usw.
Idealerweise hat man viel Natur in der Umgebung, keine zu steilen Hänge und einen ruhigen Hintergrund. Orientiere dich einfach etwas an meinen Bilder in der Galerie. Dort erhälst du schon einen guten Eindruck was wir benötigen. Gerne kannst du mir vorab per E-Mail ein paar Bilder deiner Location zukommen lassen. Am Tag des Shootings bin ich gerne etwas früher da, um mir selbst noch einmal ein Bild davon zu machen.

Besondere Kulissen:

• Seen & Flüsse
• Ruinen
• Blumenwiesen & -felder
• Sandgruben & Steinbrüche
• Weite Wiesen
• Schöne Wälder mit Moos & Farn
• Strand

Natürlich muss man auch bedenken, dass man für gewisse Locations Genehmigungen benötigt.
Darüber sollte man sich im Voraus erkundigen.

Was gibt es bei Shootings mit Tieren zu beachten?

  • Helfer
    Manchmal empfiehlt es sich auch noch eine zusätzliche Person mitzubringen, welche das Pferd aufmerksam macht, oder wenn man dieses von A nach B laufen lassen möchte. Bei Pferden ist es sogar ideal 2-3 weitere Personen dabei zu haben.
  • Motivation
    Um euer Tier zu animieren und die Motivation oben zu halten empfiehlt es sich Leckerlies/Karotten dabei zu haben. Außerdem können bei Pferden Tüten, Longierpeitschen, Dosen mit Steinen, Reflektor, Wiehern auf dem Handy, Spiegel etc. Wunder bewirken! Ich habe immer einige Dinge davon mit im Auto und griffbereit!
  • Futterzeit
    Damit deinem Liebling nicht schlecht wird füttere es nicht unmittelbar vor dem Shooting.
  • Pflege
    Bürste deinen Hund gründlich vor dem Shooting aus. Putze dein Pferd gründlich vor dem Shooting, frisiere es falls nötig. Denk an ein Tuch mit um die Sabberschnute und Augen ab und zu säubern zu können. Das Auftragen von Babyöl bei Pferden sehe ich immer etwas skeptisch. Es ist in Ordnung wenn nur ganz wenig aufgetragen wird. Das selbe gilt für Huföl/-fett – hier bleibt oft Dreck am Huf kleben.
    Das Sattelzeug/Halsbänder sollte ebenfalls am Tag vorher gründlich gereinigt und bei Bedarf gepflegt werden.
    Fliegenspray, Zeckenschutz, etc. nicht vergessen!
  • Wasser
    Ein Shooting kann gerne mal länger dauern. Also vergiss nicht: Etwas zum Trinken für euch beide sollte stets bereit stehen.

Was muss ich alles zum Shooting mitbringen?

  • Helfer
    Manchmal empfiehlt es sich auch noch eine zusätzliche Person mitzubringen, je nachdem was wir bei dem Shooting umsetzen möchten.
  • Bademantel
    Sollten wir freizügige Fotos machen empfiehlt es sich immer wieder einen Bademantel für kurze Pausen mitzubringen.
  • Styling
    Du kommst bereits gestylt zum Shooting. Vergesse nicht deinen Lippenstift, falls in Gebrauch, um vielleicht ab und an diesen erneut auftragen zu können.
    Sollte ich dich stylen, solltest du mit frisch gewaschenen, komplett trockenen Haaren kommen. Dein Gesicht sollte frei von Make-Up sein und am Vortag gepeelt worden sein.
  • Durstig?
    Ein Shooting kann gerne mal länger dauern. Also vergiss nicht auch etwas zu Trinken mitzubringen. In meinem Fotostudio stehen jederzeit Getränke bereit.
  • Kleidung & Anderes
    Achte auf eine farblich passende Kleidung und Accessoires zu deinem Shooting. Nehme zur Sicherheit noch Ersatzkleidung mit. Zudem empfehle ich immer festes Schuhwerk mitzunehmen, falls wir öfters die Location wechseln. Zur Sicherheit würde ich auch immer 1-2 Ersatzoutfits mitbringen.
    Bei freizügigen Shootings bitte weite, nicht einschneidende Kleidung anziehen, um Abdrücke auf der Haut zu vermeiden. Schmuck, Ultraschallbilder, Schnullerkette, etc. nicht vergessen!
    Bei Babys/Kindern auch genug zu Essen, Wickelzeug usw. mitzubringen.
  • Gute Laune
    Ein Fotoshooting kann nur Spaß machen und auch tolle Ergebnisse bringen, wenn wir uns wohl fühlen und gute Laune haben. Also macht den Kopf frei für euer Shooting!

Was soll ich anziehen?

Ich habe immer eine Regel: Zieh nur das an, mit dem du dich selbst identifizieren kannst. Du musst dich während dem Shooting wohl fühlen und dich auf den Fotos später selbst erkennen können.
Ich empfehle nicht zu knallige Farben auszuwählen. Zudem kann es bei einem Shooting auch mal passieren, dass deine Kleidung dreckig wird.
Du bist dir unsicher was du anziehen möchtest? Dann bringe einfach 2-3 Outfits mit welche dir zusagen und wir schauen gemeinsam was sich für dein Shooting am Besten eignet. Zudem können wir auch verschiedene Outfits für verschiedene Situationen nutzen.

Bei mehreren Personen ist darauf zu achten, das eure Kleidung aufeinander abgestimmt ist. Das selbe gilt übrigens auch für eure Tiere (z.B. Schabrackenfarbe).

Erhalte ich alle Fotos des Shootings?

Meine Kunden setzen sehr viel auf Qualität statt Quantität. Der Stil und die Ausstrahlung meiner Fotos entsteht erst mit der Bearbeitung in Photoshop und Lightroom. So wie jeder Künstler auf Papier seinen eigenen Stil hat, so haben auch wir Fotografen einen unverkennbaren Stil mit den Jahren entwickelt, der unsere Bilder ausmacht. Nicht selten dauert die Bearbeitung eines Bildes auch mal 10-20 Minuten.
Daher gebe ich keine unfertigen Bilder raus. Du bekommst deine ausgesuchten Bilder perfekt und mit ganz viel Liebe zum Detail bearbeitet.

Wie erhalte ich meine Fotos?

Mit ganz viel Liebe und Details verpacke ich die Pakete für meine Kunden. Neben den Fotos auf dem USB-Stick sind auch immer die  dazugehörigen Prints auf feinstem mattem Fotopapier dabei. Ebenso erhält jeder zu seinem Shooting eine kleine Überraschung.
So geht das ganze dann auf den Postweg oder kann persönlich in meinem Studio abgeholt werden.

Kann ich auch geschminkt und gestylt werden?

Gerne kannst du eine Friseurin bzw. Visagistin deines Vertrauens mitbringen. Alternativ kann ich dich auch stylen. Dank meiner Lehre als Friseurin kann ich meine Kunden selbst schminken und frisieren. Von natürlich bis absolut verrückt ist alles möglich.
Die Preise beginnen hierbei ab 25,- €.

Werden meine Bilder retuschiert?

Eine professionelle Retusche ist in jedem Shooting inklusive. Hautunreinheiten, Macken am Tier, Flecken auf hellem Fell, Fliegen, störende kleine Zäune, usw. werden alle beseitigt und ausgeglichen.
Zu viel Weidezaun im Hintergrund kann problematisch bei der Retusche werden und erfordert eventuell einen kompletten Austausch es Hintergrundes, was zu Mehrkosten führen könnte. Es gibt auch die Möglichkeit einen bestimmten Bereich extra einzuzäunen, dem dem der Hintergrund optimaler ist.
Retusche bedeutet aber nicht, dass an Vorarbeit gespart werden sollte. Das Sattelzeug sollte geputzt , Die Kleidung/Schuhe sauber, der Hund gebürstet sein, etc. - Sollte die Retuschearbeit weit über der durchschnittlichen Bearbeitungszeit meiner sonstigen Aufträge liegen, behalte ich es mir vor, einen Aufpreis dafür zu verlangen.

Persönlichkeitsmerkmale von dir und deines Tieres sollten vorab besprochen werden, ob diese ebenfalls retuschiert werden sollen oder eben nicht, z.B. markante Narben.

Ich muss mein Shooting kurzfristig absagen, was nun?

Du hast 2 Wochen nach Buchung deines Fototermins die Möglichkeit, diesen kostenfrei zu widerrufen.

Nach dieser 14 Tages Frist können Aufträge bis 48 Stunden vor dem vereinbarten mit einer Ausfallgebühr von 150,00 € in Rechnung gestellt werden. Alle Aufträge die weniger als 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden, werden in voller Höhe in Rechnung gestellt.
Wieso? Ich werde leider in der kurzen Zeit den Termin nicht neu belegen können, welchen ich extra für dich freigehalten habe. Da ich vielleicht anderen Kunden absagen musste für diesen Tag, entsteht mir ein Verlust.

Ausnahmen hiervon sind:

  • Höhere Gewalt
  • Krankheits- oder Todesfall (Familie).
  • Eine Überprüfung/ Nachweis liegt in meinem eigenen Ermessen.

Wo erscheinen meine Fotos bei Zustimmung der Veröffentlichung?

Als erstes möchte ich klarstellen: Alle meine Kunden haben am Anfang und auch danach immer die Möglichkeit, eine Veröffentlichung zu verneinen. Euer Wohlsein steht bei mir an erster Stelle.

In erster Linie nutze ich die Bilder für meine eigene Werbung (Webseite, Facebook, etc.) . Mir ist es sehr wichtig das Tier UND Mensch im richtigen Licht stehen und immer gut aussehen.

Bei Tierfotografie:
Ich arbeite ebenfalls mit einer sehr seriösen und bekannten Tierfotoagentur zusammen. Das bedeutet, das dein Tier auch mal in einem Buch, einer Zeitschrift, auf einem Sack Futter, einem Produkt, etc. als Model erscheinen könnte.
Natürlich wirst du als Besitzer im Anschluss informiert wo genau, falls das einmal zutreffen sollte.
Solltest du keine kommerzielle Vermarktung wünschen, ist das natürlich machbar. Gib mir einfach Bescheid.

Wie lange dauert ein Shooting?

Es ist dir sicher schon aufgefallen, das sich bei meinen Shooting Paketen keine Zeitangaben mache. Ich arbeite gerne ohne Zeitdruck - denn so individuell wie wir Menschen und Tiere sind, so unterschiedlich sind auch die Shootingzeiten.
Ich möchte niemandem 2 Stunden Shootingzeit versprechen und z.B. am Schluss sagt dein Hund nach 1 Stunde, dass sie keine Lust mehr haben. Gerade Tiere und Kinder haben nicht lange die Ausdauer und Geduld auf ein ewig langes Fotoshooting. Bei Newwbornshootings dagegen muss man gleich mehrere Stunden einplanen (Wickeln, Stillen, zums sSchlafen bringen, etc.).
Deswegen habe ich mich ganz bewusst gegen eine Zeitangabe entschieden.

Ich nehme mir immer so viel Zeit wie nötig und möglich um deine Traumfotos entstehen zu lassen.

Wie lange dauert es, bis meine Bilder fertig sind?

Ein paar Tage nach unserem Shooting bekommst du von mir deine persönliche Auswahl zugesendet. Sobald du deine Auswahl bestätigt hast, überprüfe ich ob du zu deinem Grundpaket noch weitere Bilder bestellen möchtest. Sollte das der Fall sein, werde ich dir noch eine Rechnung zu deinen zusätzlichen Bildern zukommen lassen. Sobald die Restsumme beglichen wurde, werden deine Bilder bearbeitet, der Druckerei übertragen, das Paket fertig gepackt und zu dir per Post nach Hause gesendet. Alternativ kannst du das Paket auch in meinem Studio abholen kommen. Nach Fertigstellung deiner Auswahl (und eventuell Ausgleich der Restsumme) dauert es circa 3-6 weitere Wochen, bis du deine fertigen Fotos in der Hand halten kannst.
Diese Zeit variiert stark nach Bilderanzahl und Saison.

Welche Nutzungsrechte erhalte ich?

Du erwirbst ein privates Nutzungsrecht für deine Bilder.
Das bedeutet du kannst damit dein Social Media Account schmücken, die Bilder im Großformat Zuhause aufhängen, deine Kaffeetasse bedrucken lassen, etc. - übertrieben gesagt: Du kannst dein ganzes Auto damit zu kleben - wenn du das möchtest.
Du kannst deine Bilder für dich selbst PRIVAT voll und ganz, ohne Einschränkungen nutzen.

Aber was darfst du nicht machen?
Das ist ganz einfach: Du darfst sie nicht gewerblich/kommerziell nutzen oder an Dritte weitergeben (weder bezahlt, unentgeltlich noch für Fotowettbewerbe oder ähnliches).
Wenn du gerne deine Bilder über das private Nutzungsrecht hinaus benutzen möchtest, schreib mich kurz an und ich unterbreite dir gerne hierfür ein Angebot.

Kann ich die Fotos für Fotowettbewerbe etc. nutzen?

Ein ganz klares NEIN. Sinn hinter einem Wettbewerb ist es, mit eigenen Kreationen teilzunehmen. Das wäre nämlich sonst nicht nur unfair gegenüber anderen Teilnehmern, sondern schädigt auch uns Fotografen. Zudem beinhaltet dein privates Nutzungsrecht nicht die Weitergabe an Dritte. Denn viele Firmen benutzen leider mittlerweile Fotowettbewerbe (vor allem im Social Media) um kostenlos an professionelle Fotos ran zu kommen. Normal müssen Firmen für eine Nutzungart und -dauer pro Bild zahlen. Sobald man bei einem solchen Wettbewerb mitmacht, erlaubt man den Firmen mit diesen Bildern machen zu können, was immer sie wollen - und so oft sie wollen.

Kann ich mehr Fotos erwerben, als im Grundpaket enthalten?

Du kannst jederzeit nach deinem Shooting, mehr Bilder auswählen als in deinem Grundpaket enthalten. Die Preise hierfür findest du in meinem Angebotsschreiben.

Kann ich zu einem späteren Zeitpunkt Bilder nachbestellen?

Deine Fotos werden für mindestens 2 Jahre bei mir archiviert. Du hast solange jederzeit die Möglichkeit, weitere Bilder nachzubestellen.

Kann ich meine Fotos auf Leinwand und Co. erwerben?

Auf deinem USB-Stick befinden sich hochauflösende Dateien, von denen du beliebig groß und oft Printprodukte bestellen kannst. Gerne kannst du auch über mich deine Produkte beziehen. Ich arbeite mit sehr seriösen und qualitativ hochwertigen Druckereien zusammen.

Rund um die Coachings / Events

Wo finden die Coachings statt?

Die Coachings finden an einem Ort deiner Wahl oder bei mir und um 74847 Obrigheim (Asbach) statt.
Solltest du gerne zu mir kommen, wird der Theorie- un Bearbeitungsteil in den Räumlichkeiten meines eigenen Fotostudios stattfinden.

Welche Modelle stehen mir zur Verfügung?

Dank meiner langjährigen Erfahrung konnte ich schon eine vielfältige Modelkartei zusammenfinden. Ich versuche immer auf die Wünsche meiner Coachingteilnehmer einzugehen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Du musst volljährig sein, oder die Erlaubnis deiner Erziehungsberechtigten besitzen um ein Coaching bei mir buchen zu können. Zudem musst über eine Haftpflichtversicherung verfügen.
Es ist völlig egal ob du erst Anfänger oder fortgeschrittener Fotograf bist. Ich gehe individuell auf deine Situation ein.

Die Grundvoraussetzung ist in erster Linie eine digitale Spiegelreflexkamera mit passenden Objektiven. Gerade für Pferde eignet sich eine Brennweite von 135mm oder mehr. Am flexibelsten ist man mit einem 70-200mm Teleobjektiv.
Einen Laptop musst du nicht mitbringen. Du konzentrierst dich nur auf das, was ich dir zeige. Damit du nicht dauernd unterbrechen und mitschreiben musst, bekommst du diesen Theorie- und Arbeitsteil komplett als MP3/Video geschickt. So kannst du Zuhause nochmal Schritt für Schritt alles durchgehen. Damit lernst du noch effektiver und nichts geht vergessen!

Was tun bei schlechtem Wetter?

Solange es nicht in Strömen regnet brauchst du dir darüber keine Gedanken zu machen. Auch bei bewölktem Himmel kann man ganz wunderbare Ergebnisse erzielen! Sogar etwas Regen hat seinen Reiz – Fotos in strahlendem Sonnenschein kann doch jeder – oder?
Sollte das Wetter ein Shooting ganz und gar unmöglich machen, können wir auch spontan einen Ersatztermin vereinbaren.

Erhalte ich Unterlagen?

Meinen Coachingteilnehmern stelle ich ein Notizbuch zur Verfügung. Zudem erhalten Coachingteilnehmer ebenfalls Besprechungen und Arbeiten am Computer, welche in meinen Büroräumen oder online stattfinden, in Bild/Ton als Download. So könnt ihr in Ruhe von Zuhause aus alles erneut durchgehen.
Auf Workshops werden den Teilnehmern Unterlagen in Druckform ausgehändigt.

Ich muss meine Weiterbildung kurzfristig absagen, was nun?

Du hast 2 Wochen nach Buchung deines Termins die Möglichkeit, diesen kostenfrei zu widerrufen.

Nach dieser 14 Tages Frist können Aufträge bis 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin mit einer Ausfallgebührberechnet werden.
Wieso? Ich werde leider in der kurzen Zeit den Termin nicht neu belegen können, welchen ich extra für dich freigehalten habe. Da ich vielleicht anderen absagen musste für diesen Tag, entsteht mir ein Verlust. Du kannst alternativ deinen Platz an jemand anderen weitergeben.

Ausnahmen hiervon sind:

  • Höhere Gewalt
  • Krankheits- oder Todesfall (Familie).
  • Eine Überprüfung/ Nachweis liegt in meinem eigenen Ermessen.

 

Fotografin, Fotostudio, mobiles Studio, mobil, Bilder, Fotos, Tierbilder, Tierfotos, Fotoshooting, Tierfotograf, Tierfotografie, Hundefotografie, Hunde, Hundefotografin, Pferde, Pferdefotografie, Pferdefotosgrafin, Mensch und Tier, Katzen, Katzenfotografin, Hochzeitsfotografin, Hochzeitsfotografie, Newbornfotografin, Newborn, Newbornshooting, Kinder, Kinderfotografin, Kindershooting, Familien, Familienshooting, Familienfotografin, Paare, Paarshooting, Portrait, Portraitsfotos, Portraitfotoshooting, Bewerbungsbilder, emotionale Fotos, emotionale Bilder, emotional, Coaching, Onlinecoaching, Fotografiecoaching, Neckar-Odenwald, Rhein-Neckar, Mosbach, Obrigheim, Sinsheim, Buchen, Heidelberg, Heilbronn, Stuttgart, Würzburg, Karlsruhe, Mannheim, Ludwigshafen, Kaiserslautern, Pfalz, Idar-Oberstein, Mainz, Darmstadt, Neustadt, Frankfurt, Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Bayern, Angebote, Preise, Model, Gutscheine, kaufen, verschenken