Auftragsbestätigung

    Auftragsbestätigung

    Zwischen dem Auftraggeber:


    Und der Fotografin:
    Jennifer Raßmann-Wagner
    Ortsstraße 25
    74847 Obrigheim
    www.jr-photos.de


    ———————————————-

    Nutzung der Bilder:

    Um meinen Kunden stets aktuelle Bilder vorzeigen zu können (sowie für weitere kommerzielle Veröffentlichungen wie Anzeigen, Flyer, Kalender, Zeitungsartikel, Bücher etc.) ist es für mich sehr wichtig, dass ich diese auf meiner Webseite und im Social Media präsentieren kann. Zudem arbeite ich eng mit einer seriösen Tierfotoagentur zusammen. Denn so wie ihr zu mir durch Bilder gefunden habt, so finden weitere Menschen ihren Weg zu mir durch Bilder. Ich wähle natürlich – auf Wunsch mit Absprache – nur vorteilhafte und schöne Fotos aus. Eine Garantie, dass eure Bilder irgendwo erscheinen werden, kann ich natürlich nicht geben.


    Die abgebildete Person/en erklärt/en sich damit einverstanden, dass durch den Fotografen erstellten Fotos von ihnen selbst und weiterer teilnehmenden Personen/Tiere zeitlich, inhaltlich und räumlich uneingeschränkt (auch kommerziell) durch den Fotografen oder durch Dritte, die mit dessen Einverständnis handeln, verwendet und veröffentlicht werden dürfen (z.B. Webseite, Social Media, Zeitungsanzeigen, Bücher, Flyer und andere Printprodukte, etc.). Dies gilt ebenso für journalistische Veröffentlichungen, sowie für Werbezwecke, sowohl in Print- als auch Online-Medien. Es werden keine finanziellen oder sonstige Ansprüche oder Forderungen an den Fotografen oder Dritte gestellt.
    Bei Übergabe der Veröffentlichungsrechte eines Shootings mit mehreren Personen oder einer Veranstaltung, bestätigt der Auftraggeber alle teilnehmenden Personen vorab darüber aufgeklärt zu haben. Der Fotograf kann hierfür nicht haftbar gemacht werden.


    Als Dankeschön für die volle Veröffentlichung/Nutzung der Tierbilder (auch kommerziell) gibt es ein Bild extra zu deinem Shooting!


    Folgende Veröffentlichung/Nutzung von Tierbildern durch die Fotografin wird vereinbart:

    Folgende Veröffentlichung/Nutzung von Bildern mit sichtbaren Personen durch die Fotografin wird vereinbart:

    Diese Vereinbarung ist – sofern nicht schriftlich anders vereinbart – für alle vergangenen und zukünftigen Shootings gültig.

    Widerruf:
    – Ein Widerruf bei Veröffentlichungs-/Vermarktungsrechten von sichtbaren Personen ist jederzeit möglich.
    – Gegebenenfalls wird der Fotograf alle unentgeltlich gelieferte Leistungen nachträglich in Rechnung stellen.
    – Bereits veröffentlichte/verkaufte Fotografien können nicht berücksichtigt werden.


    ———————————————-

    Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzbestimmung zu. *

    Ich bin volljährig und stimme den Allgemeine Geschäftsbedigungen zu.*


    *Pflichtfelder